top of page

Würde ChatGPT an die Plattentaufe kommen?

Seit ein paar Tagen kann ChatGPT hochgeladene Bilder «anschauen», sie analysieren und dir etwas dazu sagen. Das ist natürlich noch nicht perfekt, aber schon ein kleiner Game-Changer, der viele Möglichkeiten bietet.


Ich habe die Funktion gleich mal mit den wirklich wichtigen Fragen getestet: Wie findet ChatGPT unser Plakat für die Plattentaufe? Und würde es vorbeikommen, wenn es könnte? 😊



«Wie würdest Du die vermittelten Emotionen des Bildes beschreiben?»


«Das Bild wirkt lebendig und energetisch. Die Porträts zeigen verschiedene Personen, die alle einzigartige Emotionen ausdrücken. Einige Personen wirken fröhlich und lächelnd, während andere einen ernsteren oder nachdenklichen Ausdruck haben. Insgesamt vermittelt das Bild eine Mischung aus Freude, Stolz und Intensität. Der farbenfrohe und lebendige Hintergrund, kombiniert mit den klaren und kräftigen Porträts, verleiht dem Bild eine positive und festliche Stimmung, die gut zu einem Event oder einer Feier passt. Das Wort "DETOX" und der Kontext des "Plattentaufe" könnten darauf hinweisen, dass es sich um ein musikalisches oder kulturelles Ereignis handelt.»


«Würdest du da hingehen?»


Ich bin ein Computerprogramm und habe keine physische Präsenz oder Emotionen, also kann ich nicht an Veranstaltungen teilnehmen oder persönliche Vorlieben haben. Aber ich kann dir Informationen oder Empfehlungen basierend auf den bereitgestellten Daten geben, wenn du möchtest!


«Versetzte dich mal in einen musikliebhanden Menschen.»


«In Ordnung, wenn ich mich in die Rolle eines musikliebenden Menschen versetzen würde:


Das Poster wirkt ansprechend und professionell gestaltet. Es zeigt eine Gruppe von Musikern oder Künstlern, was darauf hindeutet, dass es sich um eine Musikveranstaltung oder ein Konzert handelt. Die Verwendung des Wortes "DETOX" könnte bedeuten, dass es sich um eine Album- oder Songveröffentlichung handelt. Die Veranstaltung findet im "SCHÜTZI OLTEN" statt, was ein Veranstaltungsort sein könnte.


Wenn ich ein Fan dieser Musikgruppe oder des Musikgenres wäre, oder wenn ich neugierig auf neue musikalische Erfahrungen bin, könnte ich in Betracht ziehen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Es hängt alles von meinen musikalischen Vorlieben, meiner Verfügbarkeit an diesem Datum und anderen persönlichen Faktoren ab. Es wäre auch hilfreich, weitere Informationen über die Künstler oder die Musikrichtung zu haben, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.»


"Na los, sei etwas spontan: Ja oder Nein?"


"Ja! Warum nicht? Es könnte eine tolle Erfahrung sein."








Comentários


bottom of page